Orangenbusserln

Backen in der Weihnachtszeit
Viele Eindrücke in unserem Leben sind auch mit Gerüchen und Dürften verbunden. Besonders die Vorweihnachtszeit verbindet man mit dem Duft von Keksen, Zimt, Nelken oder getrockneten Früchten. Advent ohne Weihnachtsbäckerei ist kaum vorstellbar. Selber gebackene Kekse schmecken einfach am Besten – und das gemeinsame Backen macht auch viel Freude

Orangenbusserln
Zutaten:
150 g Würfelzucker
1-2 unbehandelte Orangen
2 Eiklar
20 g glattes Mehl
50 g Mandeln, gerieben
1 Päckchen Vanillezucker

Würfelzucker an der Schale der Orangen gut abreiben und anschließend fein stoßen. Eiklar zu festem Schnee schlagen und mit dem Zucker weiterschlagen. Danach Mehl, Mandeln und Vanillezucker unterheben. Mit zwei kleinen Löffel Busserln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Bei 150 Grad 25 bis 30 Minuten backen.